Fahrzeugbergung B17 – 04.07.2018!

Am 04.07.2018 um 17.50 Uhr wurde die Feuerwehr Breitenau zu einer Fahrzeugbergung auf die B17 alarmiert.

Unverzüglich rückten wir mit 2 Fahrzeugen und 9 Mann zur Einsatzadresse aus.

Aus unbekannter Ursache kam eine Fahrzeuglenkerin von der Fahrbahn ab und ist im Wald zum Stillstand gekommen.

 

Der PKW wurde mittels Seilwinde aus dem Wald gezogen und anschließend von der nachalarmierten Feuerwehr Neunkirchen-Stadt mit dem WLF geborgen und verbracht.

Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Wr. Neustadt gebracht.