Fahrzeugbrand B17 – 13.08.2018!

Zu einem Fahrzeugbrand B2 wurde die FF Breitenau heute gemeinsam mit der FF Peisching und der FF Neunkirchen – Stadt alarmiert.

Nach kurzer Suche konnte der Einsatz im Einsatzgebiet der FF Wr. Neustadt ausfindig gemacht werden. Nach Rücksprache mit der zuständigen Wehr wurde uns mitgeteilt, dass wir den Einsatz übernehmen sollen.

Die Achse eine PKW-Transportanhängers war heiß gelaufen und die Reifen hatten bereits Feuer gefangen. Geistesgegenwärtig stoppte der Lenker sein Gespann, trennte es vom Zugfahrzeug und konnte sogar nach das geladene Fahrzeug abladen.

Ersthelfer konnten den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehren in Schach halten. Mit Wasser wurde die Achse dann gekühlt und ein Wiederauffachen verhindert werden.

Nach Absprache mit der Polizei wurde der Anhänger sowie das Fahrzeug gesichert abgestellt. Der Abtransport wurde von Besitzer organisiert.

Weitere Fotos finden sie hier