Erneuter Waldbrand im Föhrenwald

Am Montag den 05.07.2021um 14:02 Uhr heulten erneut die Sirenen in Breitenau. Abermals wurde die Feuerwehr Breitenau zu einem Waldbrand in den Föhrenwald alarmiert.

Eine Waldfläche von ca. drei Hektar geriet in Brand. 19 Feuerwehren des Bezirkes Neunkirchen und Wr. Neustadt standen im Einsatz. Zusätzlich wurden die Feuerwehren von zwei Hubschraubern des BMI aus der Luft unterstützt.

Die Feuerwehr Breitenau war mit der Brandbekämpfung und der Löschwasserförderung vom Löschteich beauftragt worden.Nach ca. 5 Stunden war der Einsatz für die FF Breitenau wieder beendet.

Fotos: Einsatzdoku