KHD- Einsatz in Hirschwang

Von 28.10.2021 bis 01.11.2021 stand die Freiwilige Feuerwehr Breitenau mit dem KHD- Zug 4/15(Katastrophen Hilfsdienst) in Hirschwang beim größten Waldbrand in Österreich im Einsatz.

Unser Aufgabenbereich war jeden Tag unterschiedlich. Von der Versorgung des Wassertankes der Waldbrandgruppe mit Löschwasser aus der Schwarza mit Hilfe unser Tragkraftspritze, Versorgung der Einsatzkräfte am Berg mit Verpflegung und Gerätschaften, Versorgungsfahrten mit dem MTF bis hin zum schützen der Rax an der engsten Stelle mit dem Wasserwerfer des HLFA 3.

Ein großes DANKESCHÖN geht an die Bevölkerung für die zahlreichen Spenden von Verpflegung. Wir möchten uns auch bei allen eingesetzten Einsatzkräften, egal von welcher Einsatzorginisation für die Gute Zusammenarbeit bedanken und wünschen allen noch im Einsatz stehenden Kräften alles Gute.

Fotos: Einsatzsdoku