Staffelübung 2019

Am 18.05.2019 wurde die Staffelübung 2019 der Freiwilligen Feuerwehr Breitenau abgehalten!!

Wie schon in den letzten Jahren konnten wir auch heuer wieder ein Team des Roten Kreuz Neunkirchen bei unserer Übung begrüßen.
3 Szenarien mussten von Feuerwehr und Rettung gemeistert werden.

Szenario 1) „Alamierter Zimmerbrand mit vermisster Person im 2. Stock“ so lautete die erste Alamierung.

Am Einsatzort angekommen wurde vom Einsatzleiter umgehend ein Atemschutztrupp zur Menschenrettung geschickt. Nach der erfolgreichen Rettung der vermissten Person, welche dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlug übergeben wurde, begann man mit der Brandbekämpfung. Anschließend wurde eine Gasflasche zum Kühlen ins Freie gebracht.

Szenario 2) „Abgestürzte Person Unterstützung für das Rote Kreuz“ lautete die zweite Alamierung.

Da eine Person beim Abstieg in eine Montagegrube stürzte und eine schonende Rettung durch das Rote Kreuz nicht möglich war, wurde mit Hilfe von Steckleitern und einer Schleifkorbtrage die Person gerettet.

Szenario 3)
„Verätzte Person im Keller – Nicht bekannter Gefahrstoff tritt aus“

Der Rettungsdienst war als Erstes am Unfallort. Da durch anwesende Passanten mitgeteilt wurde, dass ein beissender Geruch wahrzunehmen ist, entschloss sich die RTW-Besatzung nicht weiter vorzugehen und der Feuerwehr die Rettung der verletzten Person zu überlassen.
Umgehend nach dem Eintreffen rüstete sich ein Atemschutztrupp mit Schutzanzügen aus und begab sich in den Keller. Über Funk wurde die Stoffnummer durchgegeben und die verletzte Person ins Freie gebracht. Nach der Dekontamination wurde der Verletzte von der Rettung erstversorgt und abtransportiert.

Fazit der Staffelübung: Gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettung,
gut gemeisterte Szenarien,tolle Darsteller mit schauspielerischem Talent!!

Im Anschluss gab es noch eine kleine Jause und Gedankenaustausch zwischen Feuerwehr und Rettung.

Wir möchten uns nochmals bei allen Opferdarstellern, dem Roten Kreuz Neunkirchen und den Übungsausarbeitern recht herzlich bedanken!